Gemeindevorstand

Der Gemeindevorstand ist die Verwaltungsbehörde der Gemeinde. Er besteht aus dem hauptamtlichen Bürgermeister sowie gewählten ehrenamtlichen Beigeordneten. Die FWG Hüttenbergs stellen zur Zeit drei Beigeordnete.

Die Gemeinde ist gemäß der "Hessischen Gemeindeordnung" (HGO) eine juristische Person, die durch ihre Organe handelt. Die Organe der Gemeinde sind die Gemeindevertretung und der Gemeindevorstand.

Zusammensetzung

Der Gemeindevorstand besteht aus dem hauptamtlichen Bürgermeister und den ehrenamtlichen Beigeordneten, von denen eine Person zum Ersten Beigeordneten gewählt wird. Die Beigeordneten werden von der Gemeindevertretung gewählt, ihre Wahlzeit beträgt fünf Jahre. Gemeindevorstandsmitglieder dürfen nicht gleichzeitig Gemeindevertreter sein.

Aufgaben

Der Gemeindevorstand ist die Verwaltungsbehörde der Gemeinde. Er besorgt nach den Beschlüssen der Gemeindevertretung im Rahmen der bereitgestellten Mittel die laufende Verwaltung der Gemeinde.

  • Insbesondere hat er die Beschlüsse der Gemeindevertretung vorzubereiten und auszuführen,
  • die Einrichtungen und Betriebe der Gemeinde und das sonstige Gemeindevermögen zu verwalten,
  • das Kassen- und Rechnungswesen zu überwachen,
  • die Gemeinde zu vertreten und den Schriftwechsel zu führen.

Die Sitzungen sind immer nicht öffentlich.

 

Beigeordnete der Freien Wähler

Nach der Kommunalwahl 2016 setzt sich der Gemeindevorstand neben dem Bürgermeister aus acht Beigeordnete zusammen.
Die Freien Wähler stellen in der aktuellen Legislaturperiode erneut drei Beigeordnete:

 

Beigeordneter Markus Jakob

Beigeordneter

Markus Jakob

Volpertshäuser Straße 59
OT Reiskirchen

Beigeordneter Christiane Koch-Rein

Beigeordneter

Christiane Koch-Rein

Durchhardstraße 26
OT Weidenhausen

Beigeordneter Paul Hartmann

Beigeordneter

Paul Hartmann

In den Eichgärten 39
OT Rechtenbach

Ähnliche Artikel

  • Ortsbeiräte

    Der Ortsbeirat wird von den Bürgern des einzelnen Ortsteilen gewählt. Er ist zu allen wichtigen Angelegenheiten, die den Ortsteil betreffen, zu hören. Die FWG Hüttenberg stellen als einzige Gruppierung Vertreter in allen gewählten Ortsbeiräten.

  • Gemeindevertretung

    Die Gemeindevertretung ist das oberste Organ der Gemeinde, die über alle wichtigen Angelegenheiten entscheidet und die gesamte Verwaltung und die Geschäftsführung des Gemeindevorstandes überwacht. Die Freien Wähler Hüttenberg stellen in der laufenden Legislaturperode neun Abgeordnete.

Gemeinde Hüttenberg

Wappen der Gemeinde Hüttenberg (Hessen)
Die Gemeinde Hüttenberg liegt zwischen Wetzlar, Butzbach und Gießen südlich der Lahn, hat rund 10.500 Einwohnern, und besteht aus sechs Ortsteilen.
Top